processes.png

Um Nachhaltigkeit über den gesamten Entstehungszyklus eines jeden Produktes abbilden zu können, müssen langfristig alle untergliederten Prozessschritte ebenso nachhaltig sein. Unter den jetzigen Gegebenheiten ist dies jedoch nicht gewährleistet. Als grundlegender Pfad hin zu einer umweltschonenden globalen Gesellschaft gilt beispielsweise die umfassende Etablierung erneuerbarer Energien. Hierbei wird jedoch die emissionsintensive Gewinnung aller notwendigen Metalle sowie die Produktion der benötigten Bauteilkomponenten nicht transparent berücksichtigt. Selbiges gilt für das Recycling der komplex verbundenen Elementfraktionen. Dieser shiftTank befasst sich mit disruptiven Konzeptvisionen hin zu nachhaltigeren Prozessen, sowie innovativen Fragestellungen von Carbon Capture and Storage. Du willst dabei sein? Sign up!